Navigation

Leipziger Stadtverkehrs­betriebe (LSVB) GmbH

Leipziger Stadtverkehrsbetriebe

Die Leipziger Stadtverkehrsbetriebe (LSVB) GmbH, eine 100%ige Tochter der LVB, nahm ihre Geschäftstätigkeit am 01.10.2002 auf. Die LSVB ist der Fahrdienstleister für Straßenbahnen in Leipzig und sorgt mit ihren 665 Fahrern auf 13 Linien für eine qualitativ hochwertige Beförderung der Fahrgäste.

Die LSVB setzt dabei die Vorgaben des Fahrplanes in Dienstpläne um und disponiert dafür die entsprechenden Fahrer. Damit wir die hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen im Straßenbahnbetrieb sicherstellen können, legen wir großen Wert auf die Auswahl, Qualifikation und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Darüber hinaus streben wir konsequent eine weitere Verbesserung der Effizienz des Betriebes an, um unseren Beitrag zu Erreichung der herausfordernden Wirtschaftlichkeitsziele der LVB-Gruppe zu leisten. Weil uns die Zufriedenheit unserer Fahrgäste sehr am Herzen liegt, betreibt die LSVB ein systematisches Qualitätsmanagement, um die Servicequalität des Verkehrsunternehmens kontinuierlich bewerten und verbessern zu können.

Zusammen mit den anderen Unternehmen der LVB-Gruppe betreibt die LSVB eines der größten deutschen Straßenbahnnetze.

Die LSVB beschäftigt 690 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 44 Mio EUR (Stand: 31.12.2013).